Dark Light

Heute stellt sich uns der Fotograf Sebastian Heck vor. Nachdem der gebürtige Karlsruher sein Abitur und danach den Zivildienst abgeschlossen hatte, entschied er sich für eine Ausbildung zum Fotografen, um damit sein Hobby zum Beruf machen zu können. Seit 2006 ist er Freelancer und freier Assistenz bei verschiedenen Fotografen in Karlsruhe oder Hamburg.

Die Fotos die er uns in Verbindung mit seinem Kavantgarde Steckbrief präsentieren möchte, zeigen unter anderem Karlsruher DJs, Graffiti Künstler, Skateboard oder BMX Fahrer. Großartige Arbeiten. Wir freuen uns darüber ihn hier vorzustellen. Viel Spaß mit den Fotos und dem Steckbrief.

Hier geht’s zum Steckbrief von Sebastian Heck…

1 comment
  1. Hallo Sebastian,
    wegen dem 21.06.2014 wollte ich mal anfragen, könnten Sie sich kurz bei mir melden?
    Viele Grüße

    Irena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.