Dark Light

Als Marc Böttler, der Mann hinter motionfruit, Ende 2004 als Gitarrist nach Karlsruhe kam, hatte er den Eindruck, dass es hier genug gute Gitarrenspieler gab und machte er sich deshalb auf die Suche nach einem neuen Steckenpferd. Er probierte sich im Bereich Kurzfilm und Musikclips und entdeckte seine Leidenschaft für Motion Graphics. Seither durchforstet er den Pixelwald und hält Ausschau nach dem perfekten Moment, in dem Bild und Ton eine unbesiegbare Emotionseinheit bilden. Vorhang auf für Marc Böttler von motionfruit.


Hier gelangt ihr zum Steckbrief vom motionfruit

2 comments
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.