Dark Light

Die Tickets zum Kavantgarde Winterfest gibt es ab Freitag (29.01.2010) bei Musik Padewet (Passagehof bei der Kaiserpassage). Weitere Infos zum Ticketpreis folgen hier die Woche…

Heute gibts ein exklusives Videointerview mit den zwei DJs Ori & T-Komm aus Karlsruhe. An dieser Stelle ein Dank an Jana, die sowohl das Interview, als auch die Einleitung zu diesem Beitrag verfasst hat. Viel Spaß!

Sie sind jung, unglaublich gut aussehend und sehr talentiert. Sie bringen Mädchen zum schreien und Männer zum tanzen. Eine Party ohne die beiden ist wie Pizza ohne Käse, wie Techno ohne Bass, wie Gin ohne Tonic…
Ori & T-Komm (oder auch T-Ori & Praxis oder einfach nur Tomi und Ori) dürften die meisten Karlsruher Technosympathisanten und Feierleute noch von diversen Partys im La Magie kennen, mittlerweile sorgen die zwei aber auch bei größeren Veranstaltungen im Culteum oder jüngst im The Rock bei Monika Kruse mit einer Mischung aus oft sehr technolastigen Beats und etwas sanfterem Deep-House für gute Stimmung und vor allem akustisch berauschende Erlebnisse.

Beim Interview im Pendel war’s dann nach anfänglichen Problemchen aufgrund schlechter Licht- und Lebensbedingungen (weshalb wir es sogar in Betracht zogen, das Interview auf der Männertoilette zu machen) ziemlich feuchtfröhlich und ich konnte den Jungs einige brauchbare Antworten entlocken, wobei ziemlich deutlich wurde, wer in dieser Beziehung die Hosen anhat – zumindest verbal 😉

Interview mit Ori & T-Komm from Kavantgarde on Vimeo.

1 comment
  1. jungs das habt ihr gut gemacht
    schön das wir uns über den weg gelaufen sind.
    hoffe das wir uns noch sehr lange über den weg laufen
    beste grüße
    der friskymicha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.