Dark Light

Nach seinem Abitur auf dem Bismarck Gymnasium und seinem Zivildienst in einem Altenheim, verschlug es Christian Lübben zunächst für ein Studium nach Kiel. Nachdem er feststellte, dass das nichts für ihn war, kehrte er nach Karlsruhe zurück um hier eine Ausbildung zum Fotograf zu beginnen. Schließlich filmte und fotografiert er bereits seit der 9. Klasse und wusste, dass er damit viel Spaß haben würde. Das er damit die richtige Entscheidung getroffen hatte, wurde ihm 2009 in einem Fotowettbewerb quittiert als er beim “PPL Award” zwei Preise gewann. Dieser wiederum eröffnete ihm neue Türen, wie dem Cover und der Fotostrecke “Skaterboys” in der aktuellen Sommerausgabe der INKA, die ab morgen überall erhältlich ist.

Da Christian an einem kreativen Austausch mit anderen Künstlern und an interessanten Projekten und Aufträgen mit verschiedenen Veranstaltern interessiert ist, hat er uns gebeten ihn bei uns aufzunehmen und damit auf ihn und seine Fotos aufmerksam zu machen. Nichts lieber als das! Vorhang auf für Christian Lübben.

Hier gelangt ihr zum Steckbrief von Christian Lübben

1 comment
  1. Wow! Ich finde vorallem das Bild mit dem Pferd und dem brennenden Haus künstlerisch total gelungen! Ansonsten gefallen mir auch die unnatürlichen Farben. Echt Gut!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.