Dark Light
Am kommenden Samstag, 7.5.2016, findet im Vanguarde zum ersten Mal der Kunst- und Designmarkt MAKERS statt. An 16 Ständen versammeln sich Karlsruher Künstler, Designer und Kreative aus den verschiedensten Bereichen, um ihre Produkte und Ideen vorzustellen. Hier findet ihr einen kleinen Überblick!

Am kommenden Samstag, 7.5.2016, findet im Vanguarde zum ersten Mal der Kunst- und Designmarkt MAKERS statt. An 16 Ständen versammeln sich Karlsruher Künstler, Designer und Kreative aus den verschiedensten Bereichen, um ihre Produkte und Ideen vorzustellen. Hier findet ihr einen kleinen Überblick:

Ritzler
Den Stand mit der meisten Action werdet ihr beim Ritzler finden! Der Ritzler ist der Fahrradladen in der Kreuzstraße 33, der aus einer großen Leidenschaft für Fahrräder entstand und seit 2013 von Andi und Dani geführt wird. Wenn es um Vintage- und Steelbikes geht seid ihr hier an der richtigen Adresse. Es wird eine kleine Fahrradwerkstatt geben, bei der ihr eure Bikes reparieren oder aufpimpen lassen könnt sowie einen Goldsprint-Contest (lasst euch überraschen!). Samstag wird sonnig – also kommt mit dem Rad!
>> www.der-ritzler.de

Der Brot&Kunst-Verlag entstand aus dem Zusammenschluss junger kreativer Autoren aus Karlsruhe und dem Umfeld. Die Mitglieder nennen sich „Kumpanen“ und schreiben Romane, Gedichte, Novellen, Prosa und vieles mehr. In der Vergangenheit gab es schon mehrere Lesungen des Verlags im Vanguarde, für MAKERS kommen sie nun zurück, mit ihren Büchern und einer Jukebox, die für ein bisschen Kleingeld Kostproben der Autoren zum Besten gibt.
>> www.brotundkunst.blogspot.de

KarlsruherKarte_FINN_Makers_Mantel_3
An einem der Stände werdet ihr Larissa Mantel, Michelle Mantel und Basti Griech antreffen. Zusammen haben die drei einzigartige und wunderschöne Stadtkarten von Karlsruhe entworfen. Das Design stammt von Larissa und Michelle, die Holzleiste FINN von Basti. Die Karten gibt es in zahlreichen Farbkombinationen.

Marco Klingler2
Barbers Best sind Marco und Christoph aka Bergi. Die beiden haben eine eigene Linie von Bartpflegeprodukten entwickelt, die sie online und bald auch im eigenen Shop in der Kriegstraße verkaufen. Es gibt Bartöl, Bartschampoo, Bartbürste und vieles mehr. Das Barbers-Best-Motto: It’s a Gentleman’s thing! An alle bärtigen Männer da draußen also: Rumkommen und auschecken!
>> www.barbers-best.com

freePal_02
Enactus KIT e.V. ist eine Hochschulgruppe des Karlsruher Instituts für Technologie, bei der sich 12 Studenten aus verschiedenen Studiengängen engagieren, um durch einen unternehmerischen und zugleich sozialen Ansatz die Welt im Kleinen zu verbessern.“ Bei Enactus werden zusammen mit ehemaligen Häftlingen schöne Möbel aus Europaletten gebaut. Durch Teamwork, handwerkliche Betätigung und finanzielle Entlohnung soll die Resozialisierung der ehemaligen Häftlinge gefördert und erleichtert werden. Bei MAKERS wird das Projekt vorgestellt und es wird Sideboards, Weinregale, Kräuterregale und Stiftehalter zu kaufen geben.
>> www.kit.enactus.de

Kim2
Kim Becker ist Illustratorin und verkauft Karten, Poster, Notizbücher und Taschen, die mit ihren ausdrucksstarken Designs bedruckt sind.
>> www.facebook.com/kimbeckerdesign

Clubgruoen
CLUB GRUØN ist eine Plattform, die mit Gestaltung, Kunst und Veranstaltungen bestimmte Projekte unterstützt und so die Welt ein bisschen besser machen möchte. Der Fokus liegt auf dem Teilen! 10% des Gewinns werden gespendet. Bei Makers wird die neue T-Shirt Kollektion vorgestellt: Schöne Designs mit Botschaft und das Ganze für einen guten Zweck!
>> www.clubgruoen.de

Fraency1
Franziska Vogt studiert Schmuckdesign und stellt mit dem 3D-Drucker schöne Unikate aus Messing und Silber her. Es gibt was für die Ohren, für die Hände und für den Hals.

ZA2
Hinter dem Label Zur Anprobe steckt die Desginerin Melle Munz. Seit 2013 verkauft sie ihre selbst designte Mode – mit wachsendem Erfolg! Sie hat die Karlsruher Rapper-Szene erobert und war schon auf vielen Designmessen in ganz Deutschland anzutreffen. Bei Makers stellt sie ihre Kollektion vor: Shirts, Tops, Mützen, Taschen, Turnbeutel und vieles mehr!
>> www.zuranprobe.de

Luups Ka
LUUPS ist ein Gutscheinbuch, das die schönsten Cafés, Bars, Restaurants, Clubs und Freizeitaktivitäten in Karlsruhe vorstellt. Neben den bekannten Lieblingsplätzen finden sich auch einige Geheimtipps. LUUPS setzt auf Individualität und Stil, Restaurant-Ketten oder Großraumdiscos sind tabu. Die Gutscheine sind beispielsweise zwei Hauptgerichte zum Preis von einem oder 20€ Verzehr zum halben Preis. An diesem Stand wird es die Bücher für 2016 zu kaufen geben. Toll als Geschenk!
>> www.luups.net

Yanina Doerr
Yanina Dörr fertigt schöne Ohrringe aus Knöpfen! Sie war auch auf der Lametta im Tollhaus anzutreffen und wird nun bei MAKERS ihre neusten Modelle zeigen.

11223990_976113759086816_6963576274235708149_o
Sabrina Kuhn hat vor kurzem ihren eigenen Laden am Werderplatz eröffnet. Für KULØR designt und verkauft sie buntes und edles Porzellan und Keramik. Seid gespannt auf ihre vielfältigen Produkte!
>> www.kuloer.com

Kingkvist
Kingkvist ist eine junge Modemarke, die vor zwei Jahren von zwei Karlsruher Studenten gegründet wurde. Was zunächst in einem kleinen Kellerraum begann, hat sich mittlerweile zu einem etablierten Süddeutschen Label entwickelt. Bekannt ist Kingkvist vor allem wegen seiner klassisch modernen, aber stets dezenten Schnitte und Designs. Die Marke setzt auf modische und klassische Schnittmuster, hochwertige Stoffe und einen kontrollierten Produktionsprozess in seinen Hauptproduktionsstandorten Portugal und Deutschland.
>> www.kingkvist.com

Lumikello
Lumikello heißt das Label von Eva, die in ihrem Atelier aus alten Stoffen Wohnaccessoires herstellt. Aus einem T-Shirt wird z.B. ein schöner Teppich gehäkelt – Upcycling vom Feinsten also! Neben Teppichen gibt es auch große Sitzkissen, Körbchen und Sofakissen.
>> www.lumikello.de

Stephanie Müller
Stephanie Müller ist gebürtige Amerikanerin und wohnt und arbeitet in Karlsruhe. Sie ist Malerin – ihr Spezialgebiet sind Ölgemälde, in denen sie ihre Eindrücke und Erfahrungen verarbeitet. Ihre ausdrucksstarken und farbgewaltigen Bilder wurden bereits in mehreren Galerien in der Umgebung ausgestellt.
>> www.facebook.com/skmueller.art

IMG_7346
Seisolieb ist ein Onlineshop, der ausgesuchte Produkte verkauft. Bei der Auswahl stehen vor allem Natur, Ökologie und Ästhetik im Vordergrund, bei jedem Produkt wird auf Herkunft und Produktionsweise geachtet. Bei MAKERS zeigt der Gründer Marco eine Auswahl dieser Produkte und stellt die Philosophie hinter seinem Projekt vor. Die Standbesucher werden außerdem mit leckeren Brotaufstrichen verköstigt – also schaut vorbei!
>> www.seisolieb.de


Wir freuen uns auf Samstag! Kommt vorbei und unterstützt die Karlsruher Kreativszene!
>> Hier geht’s zum Facebook-Event!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.