Dark Light

So, nach einem turbulenten letzten Tag, steht seit 20 Uhr der/die Gewinner(in) fest:

Grafik 4 von Till Böhler & Inga Langkay!

Wir gratulieren den zwei und freuen uns darauf mit ihrer Grafik die Werbemittel und Tickets für das Kavantgarde Winterfest zu zieren. Ein Danke an alle die mitgevotet haben und vor allem an die Grafiker, die sich die Zeit genommen haben, einen Entwurf für den Contest anzufertigen. Wir freuen uns auf jeden von euch beim Winterfest am 19.02.2010 im Rheingold! Alles weitere zum Ticketvorverkauf etc. erfahrt ihr hier in kürze…

Der eine oder andere aufmerksame Beobachter, fragt sich jetzt zurecht, warum Grafik 4 und nicht Grafik 1 gewonnen hat.
Leider war es rein technisch noch möglich nach 20 Uhr abzustimmen. Allerdings können wir diese Stimmen natürlich nicht mehr zählen und ziehen sie entsprechend vom Endergebnis ab. Folgende zwei Grafiken zeigen wann die letzten Stimmen eingegangen sind und belegen damit, dass für Grafik 1 die letzten drei Stimmen ungültig waren.

Grafik 1:

Grafik 4:

6 comments
  1. Popofishi,

    Plagiat is vielleicht nen Tick übertrieben meinste nich?
    Dies Sache is, dass Frau Moross überstyle fährt und das auch fast jeder weiss. An Ikonen wie ihr darf man sich durchaus orientiern, denke ich. Und sag mir einen Grafiker der nicht einen ähnlichen Style fährt wie sein Vorbild. Nur so kann sich eine Branche entwickeln. So ist es in der Musik, in der Modegesellschaft und und … was ganz Neues zu schaffen ist nahezu unmöglich. Kate is London … Karlsruhe darf sowas auch ruhig mal sehn, sie wäre allerdings ein tick zu teuer gewesen.

    Sieh es als eine Hommage und bleib ruhig.
    Peace,
    Till.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.