Dark Light

Sommerfest Ahoi!

In wenigen Wochen ist es soweit:

1 Nacht – 2 Floors – 4 Jahre Kavantgarde – 8€ VVK – 10€ AK – 13 DJs – 600 Besucher!

Ausführliche Infos zum Sommerfest gibt es hier!

// Am selben Abend um 20:30 Uhr spielt übrigens die deutsche Fußball Nationalmannschaft im Rahmen der diesjährigen EM irgendwo in Osteuropa. Der Gegner lautet Portugal und es verspricht ein packendes Spiel zu werden. Da wir uns ja als Kulturplattform verstehen und damit auch, zumindest temporär, dem Fußball-Kult zugewandt fühlen, kann das Spiel – TATA – im bestuhlten Festsaal im Studentenhaus auf einer Großbildleinwand angeguckt werden. Wenn das nichts ist?! Für Bier und Wurst zu günstigen Preisen ist gesorgt. Und der Sieg ist sowieso Pflicht. Kann also nichts schief gehen! //

Aber viel wichtiger als das Spiel ist natürlich unser Sommerfest. Und das startet direkt um Anschluss um 22:30 Uhr auf zwei Floors.

Ein Großteil der angesagtesten Karlsruher DJs beballert für eine Nacht kollektiv den Festsaal und den Outdoor-Floor des Studentenhauses auf dem KIT Uni Campus. Mit dabei Christoph Esch, Mark N Klamotte vom Klick Klack Klub, Shikoba von Same Same But Different, Nektar Berlin, Benni Bambule, Sous-Terrain Schamanen, Kavaliersdelikt, Fabian Huismans, Hal-ill sowie die VJs NCLZ und Fonkmonk.

Neben einer erstklassigen Anlage wird es auch eine visuelle Show der Extraklasse geben, die es so in Karlsruhe noch nicht gegeben hat. Man darf gespannt sein.

Allerdings wollen wir nicht nur etablierten DJs unser Gehör schenken, sondern auch einem Karlsruher Nachwuchs DJ die Möglichkeit bieten, auf dem Sommerfest aufzulegen.

Wir starten deshalb heute und hier den Karlsruher-DJ-Newcomer-Contest “Enter The Club 2012”!

Die Jury besteht aus etablierten DJs, Veranstaltern und Promotern aus der Karlsruher Szene die namentlich bekannt gegeben werden, sobald die Ergebnisse veröffentlicht und damit der Sieger verkündet wurde. Jeder wählt aus allen Mixen seine Top 3 und vergibt jeweils 1 bis 3 Punkte. Der Mix der insgesamt die meisten Punkte bekommt, gewinnt den Contest!

Einsendeschluss ist der 25.05.2012 um 18 Uhr

Ganz wichtig! Wir freuen uns über Mixe aus allen Genres! Wir bevorzugen kein spezifisches Genre sondern erhoffen uns eine bunte Vielfalt!

Dem Gewinner winkt neben einem Slot auf unserem Sommerfest am 09.06.2012 noch ein Videointerview + Steckbrief auf Kavantgarde und ein Einkaufsgutschein in Höhe von 100€ im Kavantgarde Onlineshop der in den nächsten Wochen an den Start geht!

Hier die Teilnahmebedingungen bzw. die Informationen/Daten die wir von Dir brauchen, damit Du am Contest teilnehmen kannst:

1. Dein/euer DJ Name angeben
2. Stil / Genre / Musikrichtung angeben
3. Mindestens 40 Minuten Länge
4. Maximal 75 Minuten Länge
5. Link zu Facebook/Soundcloud/Homepage etc. angeben
6. Der Mix muss unveröffentlicht sein und darf sonst nirgendwo im Netz zu finden sein!
7. MP3 Format + 320 kBit’s (Bitrate)
8. Das komplette Datenpaket bitte per www.wetransfer.com an contest@kavantgar.de schicken.

Einsendeschluss: Freitag 25.05.2012 um 18 Uhr !

Bei Rückfragen steht Dir unsere Mitarbeiterin Sofie, Rede und Antwort. Fragen einfach per Email an Sofie@kavantgar.de.

Wir sind gespannt und freuen uns auf eure Einsendungen!

Möge der beste Mix gewinnen!

2 comments
  1. Die Jury für den “ENTER THE CLUB” DJ Contest steht!

    mit dabei sind die DJs vom Sommerfest:

    Christoph Esch (Snurrande Skalle / Spinning Heads)
    Mark N Klamotte (Klick Klack Klub)
    Benjamin David (Nektar Berlin)
    Shikoba (Same Same But Different)
    Robin (Sous-Terrain Schamanen)
    Amar (Sous-Terrain Schamanen)
    Fabian Huismans (Petite Pyramide)
    Be More Izz (Kavaliersdelikt)
    Benni Bambule (Karlsruher Spatzen)
    Hal-ill

    sowie

    Die Planung Karlsruhe
    Peter Clamat (Big Bait Records)
    Hendrik Vogel (ZKM/Bento)
    Marlon (Quergedanke Idealprinzip)
    Friday Dunard (Kabelkraut)
    DJ Starch (Creed)
    Dominik Willisch (Reposit.Records)
    K.puste (Petite Pyramide)
    MOC (Fat Ugly Bitch)
    Schote (Antimonotree)
    Johannes Tutsi
    Rautzenberg Hallo (Suuper Freitag)
    Sebastian Domin (Center Circle e.V.)
    Alper (Maximal Butter Auftrag)

    Wir dürfen gespannt sein! Im Moment sind noch mehr Leute in der Jury als DJs Mixe eingeschickt haben 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.