Dark Light

Hallo Kavantgarde!

Was ne Party! Auch wenn die Getränkepreise (leider anders als vorher mit dem Betreiber ausgemacht!) relativ hoch waren, die Lautstärke teilweise zu Wünschen übrig ließ und es keine Garderobe gab, war die Party dem Feedback nach und gemessen an der Stimmung am Abend ein riesen Erfolg. Leider mussten sogar über 150 Leute an der Tür abweisen werden, weil der Laden schlichtweg zu voll war und der Inhaber auf die Barrikaden gegangen ist. An dieser Stelle ein Hinweis auf den Vorverkauf zum nächsten Kavantgarde Fest ;). Die DJs, Künstler und die Bands haben übertrieben gute Arbeit geleistet und dazu beigetragen, dass die Party eine riesen Nummer wurde. An dieser Stelle ein Dank an euch alle!

In den nächsten Tagen gibts hier insgesamt drei Bilderserien, die uns den spektakulären Abend noch einmal näher bringen. Viel Spaß mit Teil 1!

Danke an George “José” Williams für die Fotos!!!

2 comments
Schreibe einen Kommentar zu Mark N. Klamotte Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.