Dark Light
Die “Ableton Workshops” im ZKM haben sich über die letzten Jahre zu einer wichtigen Instanz in der Karlsruhe Musikszene gemausert. Das liegt wohl zum einen an der technischen Ausstattung im ZKM aber vor allem an dem eingespielten Referenten Duo, bestehend aus Andreas Köhler und Hendrik Vogel. Für April und Juni wurden jetzt mitsamt Trailer neue Termine angekündigt. Hier erfahrt ihr mehr dazu…

Anzeige

Andreas Koehler & Hendrik Vogel (2)

Die “Ableton Workshops” im ZKM haben sich über die letzten Jahre zu einer wichtigen Instanz in der Karlsruhe Musikszene gemausert. Das liegt wohl zum einen an der technischen Ausstattung im ZKM aber vor allem an dem eingespielten Referenten Duo, bestehend aus Andreas Köhler (COMTUNE Studio) und Hendrik Vogel (Fettschmelze). Mit ihrer lockeren Art wissen sie sowohl erfahrene Musiker als auch blutige Anfänger an die umfangreiche Ableton Software heranzuführen. Gleichzeitig lässt es ihr musikalischer Background zu, dass sich die Workshop Teilnehmer frei bewegen können und nicht in ein musikalisches Genre gedrängt werden. Ob einen Hip Hop Beat, ein House oder Techno Track oder doch ein cheesy Popsong, die Referenten begleiten die Teilnehmer auf dem Weg zur ihrer gewünschten musikalischen Vision und stehen ihnen dabei stets kompetent mit Rat und Tat zur Seite.

Für April und Juni stehen nun neue Kurstermine an, auf die wir euch hiermit hiweisen möchten. Je nach Workshop liegen die Schwerpunkte diesmal im Bereich Komponieren, Musiktheorie, Harmonielehre, Analyse einzelner Musikstile, Mischen, Mastering, Ableton für Bands und dem grundsätzlichen Workflow für eine optimale Nutzung und Ausschöpfung der Möglichkeiten von Ableton. Weitere Infos im Detail findet ihr weiter unten…

Ableton WIP – Work in Progress

09.04.16, 13-20 Uhr und 18.06.16, 11-18 Uhr

Kosten jeweils 49 €

Ein Workshop der ZKM | Museumskommunikation, welcher sich an fortgeschrittene Ableton User, ab 16 Jahre, richtet und Deine Fragen zum persönlichen Workflow beim Komponieren mit dieser Software behandelt.

Du hast einen Haufen angefangene Tracks auf Deinem Rechner liegen und fragst Dich: Wie komme ich weiter? Warum klingt mein Track nicht gut? Wie mache ich die Bassdrum fetter? Welche MIDI Geräte empfehlen sich für die Liveperformance und für mein Studio? Wir lösen die Fragen mit Euch, hören gemeinsam Eure Produktionen an, geben Tipps und Tricks zum Arbeiten mit der Musiksoftware Ableton Live.

Schickt uns Eure Fragen bzw. Themen die Euch interessieren vorab per E-Mail zu.

Die Adresse erhaltet Ihr nach der Anmeldung unter workshops@zkm.de, oder per Telefon: 0721 81001330.

Referenten: Andreas Köhler (Produzent, Komponist), Hendrik Vogel (Dipl. Szenograf, DJ, Produzent)

Harmonielehre

Ab 20.04.16, 8 Termine (s.u.) Mi, 18-20 Uhr

ab 14 Jahren

Mit dem Computer Musik zu produzieren ist einerseits einfach, andererseits stößt man immer wieder auf musiktheoretische Fragen. Wie findet man eine interessante Akkordprogression, welcher Basston passt zu welchem Akkord usw. In diesem Workshop gehen wir die Fragen der Harmonielehre auf den Grund. Wir analysieren Beispiele aus verschiedenen Musikstilen und komponieren eigene Stücke.

(27.04., 04.05., 08.06., 22.06., 29.06., 06.07., 13.07.)

Andreas Köhler, Produzent, Komponist

Kosten 112 Euro

Anmeldung unter
Mail: workshops@zkm.de
Tel: 0721 8100 1330

Mixing the TRAXX too FETT…?

04.06., Sa 10-15 Uhr ZKM_Medienwerkstatt + Studio
05.06., So 11-18 Uhr Studio + Fettschmelze

ab 16 Jahren

Der Kurs richtet sich an fortgeschrittene Ableton User und beginnt mit Tag 1 im ZKM. In der Gruppe besprechen und diskutieren wir Eure musikalische Idee, das Arrangement und hinterfragen Eure künstlerische Intension. Anschließend geht es ins Tonstudio um die Tracks zu mischen. Tag 2 gilt der Mischung und dem Mastering im Studio (pro Teilnehmer 1 Stück). Dabei lernen wir am eigenen Track und am Track der Anderen, welche Schritte für ein optimales Mischgleichgewicht wichtig sind und was genau beim Mastering passiert – vor allem im Hinblick auf Clubtauglichkeit. Am Sonntagabend gehen wir in den Club »Fettschmelze« und hören dort die Traxx bei Bier und Clubatmosphäre unter der Discokugel.

TeilnehmerInnen erhalten zusätzlich die Möglichkeit, bei einer Clubnacht in der »Fettschmelze« ein ca. 20-30 min. Live-Set zu performen.

Andreas Köhler, Produzent, Komponist

Hendrik Vogel, Dipl. Szenograf, DJ, Produzent, Promoter

Kosten 130 Euro

Anmeldung unter
Mail: workshops@zkm.de
Tel: 0721 8100 1330

Ableton Link – We Make a Band

07.06.16, 5 Termine (s.u.) Di, 18-20 Uhr

ab 14 Jahren

Computermusiker sind einsam, sie sitzen immer alleine vor ihrem Rechner und haben kein Kontakt zu anderen Musikern. Mal abgesehen davon, dass das natürlich so nicht stimmt, gibt es jetzt eine neue geniale Software:
Mit Ableton Link können elektronische Musiker ohne komplizierte Midi Verkabelung im gleichen Tempo miteinander musizieren.
Das passiert am eigenen Gerät mit eigener Software oder an einer Smartphone-App, die über ein drahtloses Netzwerk automatisch synchronisiert wird.

Grund genug für uns endlich eine Band zu gründen, mit der wir uns im »Proberaum ZKM« einmal die Woche treffen, gemeinsam Tracks entwickeln, dabei vom Anderen lernen und andere Ableton-Craxx kennenlernen. Am Schluss werden wir mit unserer Live Performance sogar auf die Bühne gehen!

(14.06., 05.07., 19.07., 26.07.) + ev. Auftritt

Andreas Köhler, Produzent, Komponist
Hendrik Vogel, Dipl. Szenograf, DJ, Produzent, Promoter

Kosten 140 Euro

Anmeldung unter
Mail: workshops@zkm.de
Tel: 0721 8100 1330

Musik-Workshops-im-ZKM-Karlsruhe-2016-1

Musik-Workshops-im-ZKM-Karlsruhe-2016-2

Anmeldung unter
Mail: workshops@zkm.de
Tel: 0721 8100 1330

Dieser Beitrag wurde gesponsort.

1 comment
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.