Dark Light

31Tweets Info2

Vom 01. bis zum 31. März stellt sich Béla Meiers in Form eines Selbstexperiments die Aufgabe einen Monat lang jeden Tag ein Poster zu gestalten. Der Inhalt jedes Plakates beruht auf einem Tweet, welcher aus einem vorab festgelegten Kreis aus Nachrichten Portalen auf Twitter stammt. Der jeweils erste Tweet dient als Grundlage für das tägliche Poster, welches um 18 Uhr sowohl online veröffentlich als auch gedruckt und an einer Plakatwand in der Hochschule für Gestaltung in Karlsruhe ausgestellt wird. DIN A1 Hochformat in Schwarz/Weiß ist als formale Konstanten festgelegt. Die stilgebenden Gestaltungsmittel variieren von Tag zu Tag. Diese reichen von Typographie, Fotographie, Illustration über Kopierer / Scanner zu rein analoger Gestaltung. Bei dem Projekt geht es vorwiegend um die Entwicklung, welche bei der sich täglich wiederholenden Auseinandersetzung mit der Gestaltung eines Posters entsteht. In diesem Prozess gilt es eine Balance zwischen Content und Form zu finden und diese immer wieder aufs neue auszuloten.

Weblinks: 31tweets.tumblr.com // twitter.com/belameiers

Béla Meiers, HfG Karlsruhe 2015

logo-quadrat

1 comment
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.