Dark Light
Einige Karlsruher Designer, Gründer und Künstler haben sich zusammengetan und in der ehemaligen Spirituosenhandlung „Nick & Nora“ in der Nähe des Gutenbergplatzes in der Karlsruher Weststadt einen Pop Up Store eröffnet.

Einige Karlsruher Designer, Gründer und Künstler haben sich zusammengetan und in der ehemaligen Spirituosenhandlung „Nick & Nora“ in der Nähe des Gutenbergplatzes in der Karlsruher Weststadt einen Pop Up Store eröffnet.

Getreu dem Motto „Support your local makers“ wollen sie dem Karlsruher Weihnachtsgeschäft eine weitere Facette hinzufügen und ausgewählten Labels mit Ursprung in Karlsruhe eine Plattform bieten. In Zeiten, in denen internationale Handelsunternehmen ihre Filialnetze immer weiter ausbauen und sich europäische Innenstädte dadurch immer ähnlicher sehen, soll dieses Projekt dazu beitragen, dass der Einzelhandel in Karlsruhe zumindest temporär ein wenig bunter und individueller wird.

Aussteller:

BLACK FORÊT (Spirituosen)

HEART OVER HATE (Streetwear)

NUTS & GOLDEN (Printprodukte)

NYTA (Lampen)

STABIL DESIGN (Möbel)

MAKELØS (Uhren)

JULERY (Schmuck)

SAME SAME (Upcycled GlassProducts)

MU&DU(Taschen)

DOME (Kunst)

Wer also noch auf der Suche nach einem besonderen Weihnachtsgeschenk „Made in Karlsruhe“ ist, der ist herzlich dazu eingeladen vorbeizukommen.

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 13 – 20 Uhr
Samstag 10 – 20 Uhr

Adresse:
Makers Pop Up Store (ehemalig Nick & Nora), Körnerstraße 26, 76135


Kontakt:
makerspopupstore@gmail.com

Facebook Event

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.