Dark Light

Zapata Soundz wurde 2003 von Selecta Martin gegründet. Die aktuelle Besetzung des Karlsruher Soundsystems besteht aus Selecta Martin, Matt Shure, Jah Phil , M’waata & Arsonist. Von Foundation, über Modern Roots bis zum aktuellen Dancehall & Soca wird alles gespielt, was Reggae-Musik zu bieten hat. In den Anfangsjahren wurde hauptsächlich in autonomen Zentren & besetzten Häusern im süddeutschen Raum gespielt. Seit 2007 haben Zapata Soundz mit der Rock & Rollbar in Karlsruhe eine neue feste Location gefunden. „More Fire! – Reggae & Dancehall Party“ heißt die erfolgreiche Partyreihe von Zapata Soundz in der Rock & Rollbar. In den letzten Monaten waren immer wieder namhafte Artists, wie z.B. Nosliw, Mono & Nikitaman, Ronny Trettmann oder Uwe Kaa zu Gast. Auch die Heidelberger Irie Révoltés und der Mannheimer Wonda Prince sind regelmäßig bei Live-Shows vertreten.

Um die Jungs von Zapata Soundz einmal näher kennen zu lernen und um einen Exkurs in die speziellen Begrifflichkeiten der Reggae Szene zu bekommen, haben wir Zapata Soundz um ein Interview gebeten. Viel Spaß!

An dieser Stelle noch kurz der Hinweis, dass Zapata Soundz am Das Fest Freitag wieder ihre traditionelle Fest Afterparty in der Rock & Roll Bar veranstalten. Nähere Infos dazu findet ihr hier….

Außerdem könnt ihr euch hier ihren Steckbrief durchlesen. Darin erfahrt ihr was sie an Karlsruhe schätzen, was sie stört und wer ihre Lieblingskünstler aus Karlsruhe sind. Hier geht’s zum Steckbrief…

1 comment
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.