Dark Light

Yippi Aye! Heute Abend ist es endlich soweit. Der Regen und das Gewitter haben sich verzogen und die Kavantgarde Festival Rakete 2011 wird gezündet und startet zu einem wilden Tripp der Extraklasse. Über 150 Karlsruher Künstler, Musiker und DJs werden an zwei Tagen in zwei Locations ausstellen, auftreten und auflegen! Darüber hinaus gibt es noch einen Kulturmarkt, eine Feuershow, eine Frisbee Performance, einen Poetry Slam, eine Singer Songwriter Bühne und eine spannende Kunstausstellung der Künstlergruppe “Alte Apotheke” und von Künstlerin Anja Schneider. Als wäre das nicht schon genug Programm, werden die Streetart und Graffiti Künstler DOME, Galactic Nik, Ceon und Julian Kramer vor Ort live malen und über zwei Tage je ein großes Bild anfertigen. Für visuelle Untermalung während den Auftritten sorgen die VJs Fonkmonk und V-Narrativist-J. Hinzu kommen zahlreiche Ambientespecials die das Festival im Detail zusätzlich bereichern werden.

Alles in allem eine Veranstaltung, die in Karlsruhe mit diesem Umfang, soweit wir wissen, noch nie zuvor stattgefunden hat!

Hier noch der Zeitplan für heute Abend:

Fleischmarkthalle

18:30-20:30 Uhr | Fabian Huismans
20:30-22:00 Uhr | Redlock & Friday Dunard
22:00-00:00 Uhr | Ruben Dominguez
00:00-02:00 Uhr | Shahrokh

Open-Air

18:00-20:00 Uhr | DJ Blechzong
20:00-21:00 Uhr | Poetry Slam mit Maurice & Janis, Hajo, Sven-Scherz-Schade, Bönni & Wortartig
21:00-23:00 Uhr | DJ Paka
22:00 Uhr | Feuershow mit Acrobatis Pyrum

Substage

21:30-22:30 Uhr | Sonic Avalanche
22:45-23:45 Uhr | Granat
00:00-02:00 Uhr | Klick Klack Klub
02:00-04:00 Uhr | Voodoodecoder

Eintritt

Festivalpass: VVK: 13 €, AK: 15 €
Eintagesticket VVK: 7 €, AK: 9 €

Wir freuen uns euch alle!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.