Dark Light
Die Online Plattform ato und das KIT Innovation HUB haben sich zusammen getan und im Karlsruher Rheinhafen eine fliegende Architektur in einen Ausstellungs- und Veranstaltungsraum verwandelt. Für zehn Wochen (noch bis zum 15.10.2022) haben Sie ein spannendes Kunst- und Kulturprogramm auf die Beine gestellt und wollen damit ProtagonistInnen aus Kunst und Wissenschaft mit interessierten BürgerInnen zusammen bringen und Ihnen die Möglichkeit bieten, sich zum Thema (Infra-) Struktur auszutauschen. Die Karlsruher Videoproduktionsfirma “Agentur Triebfeder” hat das Projekt während den Aufbauarbeiten und am Eröffnungsabend mit der Kamera begleitet und Interviews geführt. Dazu gehören die kuratorische Leitung des Werkstattpalasts Norina Quinte, die Konsumkünstlerin Stephanie Senge, Kuratorin Dr. Susanne Rockweiler und Prof. Dr. Andreas Gerdes, Christina Becker und David Seiler vom KIT Innovation HUB. Das Ergebnis ist eine neue Folge der Mini-Doku-Webserie “KAVA ORIGINAL”.

Die Online Plattform ato und das KIT Innovation HUB haben sich zusammen getan und im Karlsruher Rheinhafen eine fliegende Architektur in einen Ausstellungs- und Veranstaltungsraum verwandelt. Für zehn Wochen (noch bis zum 15.10.2022) haben Sie ein spannendes Kunst- und Kulturprogramm auf die Beine gestellt und wollen damit ProtagonistInnen aus Kunst und Wissenschaft mit interessierten BürgerInnen zusammen bringen und Ihnen die Möglichkeit bieten, sich zum Thema (Infra-) Struktur auszutauschen.

Die Karlsruher Videoproduktionsfirma “Agentur Triebfeder” hat das Projekt während den Aufbauarbeiten und am Eröffnungsabend mit der Kamera begleitet und Interviews geführt. Dazu gehören die kuratorische Leitung des Werkstattpalasts Norina Quinte, die Konsumkünstlerin Stephanie Senge, Kuratorin Dr. Susanne Rockweiler und Prof. Dr. Andreas Gerdes, Christina Becker und David Seiler vom KIT Innovation HUB. Das Ergebnis ist eine neue Folge der Mini-Doku-Webserie “KAVA ORIGINAL”.

Weitere Informationen zum WERKstattPALAST + Programm gibt es hier.

VIDEO:

AGENTUR TRIEBFEDER

Regie: Dominic Hohlbaum
Aufnahmeleitung: Maria Petriccione
Kamera, Drohne, Ton & Licht: Silas Walheim, Pascal Hoffmann, Nicholas Braun, Linus Muckel
Postproduktion: Nicholas Braun
Redaktion & Produktion: Jakob Siegmund

SUPPORT:

Du findest gut, dass es uns gibt? Dann unterstütze jetzt unsere Arbeit auf SteadyHQ. Weitere Infos dazu hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.