Dark Light
Heute um 19 Uhr findet im KA300 Pavillon im Schlossgarten die Uraufführung vom Live-Hörspiel “DIE 5000 TULPEN DES CARL WILHELM VON BADEN-DURLACH” statt. Ein Hörspiel gesprochen von Karlsruher Bürgerinnen und Bürgern. Weitere Informationen dazu hier im Artikel.

5000tulpen

“DIE 5000 TULPEN DES CARL WILHELM VON BADEN-DURLACH”

Live Hörspiel Uraufführung, 27.08.2015, 19 Uhr
Pavillon im Schlossgarten, Karlsruhe

Ein Hörspiel von Andreas Köhler und Hendrik Vogel, gesprochen und produziert von und mit Karlsruher Bürgerinnen und Bürgern: Paulinus Burger, Animitra Basu, Michael Bauersfeld, Denise Hammer, Hannah Rickmann, Lea Stephan, Nienke Gschwend, Volker Koch, Veronica Lill, Oliver van Thiel, Oliver Sehon, Tobias Markowitsch, Jara Wieland, Tina Wieland, Wolfgang Wieland, Helena Wieland, Rainer Trüby, Christoph Strieck, Dominik Renner, Andreas Köhler,m Hendrik Vogel, Bernd Gauly, Jörg Hartman, Matthias Getachew….

“Dennis Rauenbacher muss zusammen mit seiner Klassenkameradin Charlotte für den HochbegabtenGeschichtskurs am Bismarckgymnasium ein Referat über Carl Wilhelm von Baden-Durlach halten. Bei ihren Recherchen stoßen die beiden auf interessante Geschichten aus dem Leben des Stadtgründers. Schnell wird die Geschichte Carl Wilhelms bei den Rauenbachers das bestimmende Thema. Und auch Jacky, Dennis Schwester kann sich der Faszination des Markrafen schliesslich nicht mehr entziehen…”

Das Hörspiel kann am Abend auch auf CD erworben werben.

2 CD’s – Dauer: 120 min – 47 Szenen

Weitere Information zum Projekt auf unserer Website:

www.5000tulpen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.